Kuhweide vor Mühle FortunaBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"Strom-Baustelle" Struckum

Struckum, den 24. 01. 2021

„Ganz“ Struckum gleicht seit Anfang Dezember vorigen Jahres mehr oder weniger einer großen Baustelle. Zumindest ist das östlich der Bahnlinie so. Die Bauarbeiten an der 380-KV-Stromleitung des Netzbetreibers „TenneT“ nahmen richtig „Fahrt“ auf. Mehrere neue Strommasten wurden errichtet und Zufahrtswege angelegt. So manches ehemalige Maisfeld sah auf einmal völlig anders aus. Gleiches gilt für die Schonung an der Kreuzung Knüppelhuusweg/Knüppelhuus. Dort wurden im Bereich des kleinen Wäldchens hinter Struckums „Schietplatz“ Gestrüpp beseitigt und auch größere Bäume gefällt. 

(Text: Wiebke Kühl-Tessin, Foto Jörg Tessin)
 

 

Bild zur Meldung: Für die Errichtung der Strommasten mussten diverse Hölzer gefällt werden.