Veranstaltungen in Struckum
Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde saniert Belüftungsanlage des örtlichen Gasthofs

Struckum, den 08. 03. 2020

Als Eigentümer des Landgasthofes hat die Gemeinde Struckum investiert und Belüftung wie Beleuchtung des Veranstaltungssaals verbessert. Installiert wurde jüngst eine leistungsfähige Klimaanlage. Auch die bisherigen Lampen an der Decke mussten weichen. Dort findet sich jetzt eine Vielzahl dimmbarer LED-Strahler. Neue Lochplatten an der Decke sorgen darüber hinaus für eine optimale Luftzirkulation und eine verbesserte Akustik im Saal.
In lediglich knapp 14 Tagen waren alle Arbeiten abgeschlossen. Beteiligt daran waren die Firmen Wolf-Technik, Horstedt; Matthias Ketelsen Elektrik, Breklum; Zimmerei Matthias Jensen, Struckum und der Maler Asmussen, Bredstedt.
Die Kosten für die Maßnahme teilen sich die Gemeinde Struckum und das Breklumer Unternehmen WEB Andresen. Die Firma nutzt den Saal des Landgasthofs für viele seiner Veranstaltungen.
 

 

Foto: Struckum investierte in Belüftung und Beleuchtung des gemeindeeigenen Landgasthofs. Foto: Jörg Tessin